Einladung: Webinar mit “Der Neue Kämmerer”

by | Nov 6, 2017 | Events

Wie Online-Kreditplattformen als Alternative zu den klassischen Instrumenten der Kommunalfinanzierung eingesetzt werden können

Am 30. November veranstaltet “Der Neue Kämmerer” ein Webinar zum Thema “Neue Wege in der Kommunalfinanzierung – Innovative Möglichkeiten zur Verbreiterung der Gläubigerbasis”.

Die zunehmende Regulierung der Bankenwelt stellt Kommunen vor große Herausforderungen: Die verschärften Eigenkapitalvorschriften nach Basel III limitieren die Möglichkeiten der Kreditvergabe ohne Rücksicht auf das Ausfallrisiko der vergebenen Darlehen – das margenschwache Kommunalgeschäft verliert damit an Attraktivität. Viele Kämmerer haben das bereits zu spüren bekommen: Ausschreibungen treffen heute oft auf deutlich weniger Resonanz als noch vor ein paar Jahren. Deswegen wird es immer relevanter, an neue Kapitalgeber zu gelangen.

Auch die Schweizer Gemeinde Zermatt wollte den Kreis an Kapitalgebern erweitern und hat sich deshalb auf die Suche nach Alternativen zur Aufnahme von Fremdkapital begeben. Seit einiger Zeit setzt sie nun auch auf die Kreditvergabe über eine Online-Plattform. Im Rahmen des Webinars stellt Daniel Feuz, Leiter Finanzen von Zermatt, die Finanzsituation der Gemeinde vor und erläutert, aus welchen Gründen er sich für die digitale Suche nach Gläubigern entschieden hat.

Wie ein solcher Vergabeprozess abläuft, welche Vorteile er für Kommunen bringt und wie öffentliche Kreditnehmer möglichst gute Angebote erhalten können, berichtet Andreas Franke, Geschäftsführer von Loanboox Deutschland.

Archives

Sharing is caring : )