Loanboox ist erfolgreich unterwegs

by | Sep 21, 2017 | Einblick, Medien

Loanboox seit einem Jahr erfolgreich im Geschäft. So sehen die zukünftigen Pläne aus

Zürich/20. September 2017. Loanboox, die Geld- und Kapitalmarktplattform für Gemeinden, Städte, institutionelle Kapitalgeber und Banken, ist seit einem Jahr erfolgreich im Geschäft. Das rasche Wachstum in der Schweiz motivierte für den Einstieg in den deutschen Markt – ein erster Meilenstein für eine weitere internationale Expansion.

Trotz Digitalisierung läuft die Kreditbeschaffung bei öffentlich-rechtlichen Körperschaften seit etwa 50 Jahren genau gleich: «Dies kostet Nerven, Zeit und Geld», so Stefan Mühlemann, Gründer & CEO von Loanboox. Was mit einer Ferienidee von Mühlemann begann und mit über 30 Gebietskörperschaften pilotiert wurde, ging vor einem Jahr live: Loanboox, eine zeitgemässe digitale Geld- und Kapitalmarkt-Plattform, welche öffentlich-rechtliche Kreditnehmer direkt mit institutionellen Kapitalgebern und Banken zusammenbringt. Loanboox hält das Versprechen, die Kapitalbeschaffung einfacher, günstiger, transparenter und sicherer zu machen.

Heute: 4-Milliarden-Grenze geknackt

Nach einem Jahr sind über 4 Milliarden Franken an Anfragen über Loanboox abgewickelt, gemessen an der Einwohnerzahl der Schweiz hat Loanboox bereits 50 Prozent Marktanteil. Schon 140 Versicherungen, Pensionskassen und Banken treten als Kapitalgeber auf. Mühlemann ist stolz auf den Erfolg: «Das grosse Volumen und die euphorischen Kundenfeedbacks sind fantastisch – obwohl wir erst seit kurzem am Markt sind und erst am Anfang unserer Möglichkeiten stehen.»

Ausblick: Deutschland wird zum nächsten Meilenstein

Zurzeit läuft die Pilotphase in Deutschland. Loanboox reagiert damit auf die Nachfrage im Markt und unterstützt 11‘000 deutsche Städte und Gemeinden darin, ihren Finanzierungsprozess zu digitalisieren. Laut Andreas Franke, Geschäftsführer Deutschland von Loanboox, besteht eine grosse Nachfrage: «Vertreter von deutschen Städten und Gemeinden beklagen, dass das Kreditangebot von Banken zurückgeht, während Versicherer und Pensionsfonds das Angebot ausweiten. Für Städte und Gemeinden ist es schwierig, die Angebote von Versicherern und Pensionskassen direkt zu erschliessen. Dies stufen die Städte als nicht mehr zeitgemäss ein und sehen ein erhebliches Effizienzpotential dank Loanboox.»

Der deutsche Markt ist eine Herausforderung, da bereits Wettbewerber aktiv sind. Das Loanboox Team nimmt diese Herausforderung sportlich und sieht sich dank einer überlegenen Technologie, der Erfahrung in der Schweiz und nicht zuletzt dem grossen Interesse von Investoren in einer guten Position. Unter den Investoren sind mehrere Persönlichkeiten mit reichem Erfahrungsschatz, wie z.B. Ex-Barclays & Capital Markets Associations’ Chairman Hans-Jörg Rudloff.

Das PDF können Sie hier downloaden.

Lesen Sie mehr dazu in folgenen Medien:

Archives

Sharing is caring : )