Coming up: IFZ Fintech Konferenz 2020

Coming up: IFZ Fintech Konferenz 2020

Die Spreu trennt sich vom Weizen. – Am 4. März organisiert die Hochschule Luzern eine Fintech Konferenz und Geschäftsführer von Loanboox Schweiz, Andi Burri, ist als Referent mit dabei.

Fintech gilt als innovative Lösung für die Probleme der Finanzindustrie und verzeichnet in den vergangenen Jahren hohe Wachstumsraten.
2019 zeichnete sich aber vordergründig eine Abschwächung der Dynamik ab. Vielleicht hat sich aber auch nur die Spreu vom Weizen getrennt und der Markt wurde reifer. Erfahren Sie mehr dazu an der IFZ Finech Konferenz am 4. März in Rotkreuz.

Zielpublikum

Führungskräfte und Entscheidungsträger/innen von Banken, weiteren Finanzdienstleistern und Informatikdienstleistern. Alle an innovativen Fintech Lösungen interessierten Personen, welche sich eine spannende und konstruktive Debatte von und mit Top-Referentinnen und -Referenten nicht entgehen lassen wollen.

Kosten

CHF 560.-, inkl. Verpflegung und Unterlagen

 

Für mehr Informationen zum Event und zur Anmeldung, klicken Sie hier.

Archive

Sharing is caring : )

Coming Up: World Innovation Economics in Davos

Coming Up: World Innovation Economics in Davos

Coming Up: World Innovation Economics in Davos

World Innovation Economics mit Loanboox anlässlich des World Economic Forum (WEF) in Davos

World Innovation Economics ist eine Organisation, die zum Ziel hat, Regierungen, Wirtschaftswissenschaftler, Investoren und Innovatoren zusammen zu bringen.
Auf ihrer Plattform sollen Ideen geteilt und diskutiert werden und lösungsorientierte Innovationen erschaffen werden.

Nun organisiert das World Innovation Economics am 24.01.2020 eine Veranstaltung anlässlich des WEFs in Davos und auch Loanboox ist mit Andi Burri als Sprecher vor Ort und wird im Panel zum Thema „Financial Services Innovation in the 2020s“ mitdiskutieren.

Zu den weiteren Referenten gehören:

  • Toni Caradonna
  • Robby Schwertner
  • Dr. Mattia I. Rattaggi
  • Dr. Efi Pylarinou
  • Kaiser Naseem
  • Dr. Sylviane Toporkoff

und noch viele weitere disruptive Geschäfts- und Technologieführer.

Interessiert? Hier finden sie das Programm zum Anlass oder besuchen Sie direkt die
World Innovation Economics Website für mehr Informationen zum Anlass.

Archive

Sharing is caring : )

Erste Stammtische für Finanzverwalter organisiert von Loanboox

Erste Stammtische für Finanzverwalter organisiert von Loanboox

Mitte November fanden unsere ersten beiden «Finanzverwalter Stammtische» in Port (BE) und Neuenburg statt. Damit wurde der Austausch zwischen den Finanzverwaltern des Berner Seelands sowie der Gemeinden des Kantons Neuenburg gefördert.

Mehr als dreissig Gemeinden, Städte und Kantone waren bei unseren ersten beiden Stammtischen mit dabei. Fokusthema war die Darlehensstruktur von Schweizer Gemeinden im Negativzinsumfeld. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg: Zwischen den Teilnehmenden fand ein reger Austausch zu aktuellen Themen statt.

Ein Grossteil der Diskussion drehte sich um das Thema, welchen Einfluss die Negativzinsen auf die Kreditlaufzeit haben. Sowohl die vertretenen Grossstädte als auch die kleinen Gemeinden erklärten, dass sie in den letzten Jahren den Anteil an kurzfristigen Schulden erhöht haben und somit von den Zinserträgen profitieren. Ausserdem wurde festgestellt, dass Gemeinden zum Teil Schwierigkeiten bei der Beschaffung langfristiger Kredite haben, was an der Zurückhaltung der Kapitalgeber liegt. Der wichtigste Faktor beim Entscheid, welche Laufzeiten gewählt werden, bleibt nach wie vor die Staffelung der Darlehen.

Generell steht es den Gemeinden frei, ihren Anteil an kurzfristigen Finanzierung nach Belieben zu erhöhen. Die jeweiligen Kantone haben keine Richtlinien und schreiben keine Strategie vor. Einige Gemeinden glauben jedoch, dass die finanzielle Situation des Kantons, in dem sich die Gemeinde befindet, indirekt einen Einfluss auf den möglichen Zinssatz hat.

Nach diesem Erfolg sind in den kommenden Monaten weitere «Finanzverwalter Stammtische» in anderen Kantonen geplant. Möchten Sie über bevorstehende Veranstaltungen informiert werden oder uns bei der Organisation eines solchen Events in Ihrer Region unterstützen? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Archive

Sharing is caring : )

Event-Rückblick: Finanzdialog der Standortförderung Kt. Zürich

Event-Rückblick: Finanzdialog der Standortförderung Kt. Zürich

Event-Rückblick: Finanzdialog der Standortförderung Kt. Zürich

Was sind die Herausforderungen der Digitalisierung für den Finanzsektor und wie kann sich der Standort Zürich optimal dafür wappnen?

Im Zentrum des diesjährigen Finanzdialogs der Standortförderung Zürich stand die Digitalisierung. Mit der Eröffnung des Dialogs durch einen Roboter aus dem Innovationslabor der Raiffeisen Schweiz wurde dies unterstrichen.

Der Finanzplatz Zürich auf dem Weg in die Zukunft

So der Titel des Finanzdialogs. Dazu gab es zwei Präsentationen, eine davon wurde vom Loanboox Gründer und CEO Stefan Mühlemann gehalten. Er erläuterte, wie sich die Finanzbranche ändern wird und bereits geändert hat und inwiefern sich der Standort Zürich modernisieren kann, damit er weiterhin, national wie international, ein solch attraktiver Standort für die Finanzbranche bleibt.

Anschliessend an die Präsentationen wurde eine Paneldiskussion zum Thema:
„Der Weg in die Zukunft – Neue Kompetenzen für Unternehmen, Führungskräfte und die Arbeitswelt 4.0“ geführt.

Die Teilnehmenden an der Podiumsdiskussion:

  • Dr. Mirjam Staub-Bisang, Länderchefin BlackRock Schweiz
  • Andrea Rieder, Leiterin Unternehmensnachfolge ZKB
  • Roger Studer, Head of Investment Banking Vontobel
  • Stefan Mühlemann, Gründer und CEO Loanboox

Mit Frau Carmen Walker Späh, Regierungspräsidentin des Kantons Zürich, war auch die Politik gut vertreten. So wurden die Publikumsfragen nicht nur aus wirtschaftlicher, sondern auch aus politischer Sicht beantwortet.

Herzlichen Dank der Standortförderung des Kantons Zürich für die Einladung und die interessanten Diskussionen.

Archive

Sharing is caring : )

Fintech Literacy in Switzerland

Fintech Literacy in Switzerland

Fintech Literacy in Switzerland

Fintech literacy and what start-ups and corporates can learn from each other

A month ago, Cédric Bollag visited the Swiss Fintech Fair 2019 in Zurich and asked Stefan Muehlemann, CEO and founder of Loanboox, as well as three others working in the fintech environment, about the fitnech literacy and what start-ups and corporates can learn from each other.

Dr. Teddy Amberg, partner from Spicehaus and Cédric Bollag agree that, although there is already a lot more public awareness for fintechs than there was a few years ago, it still needs to increase.

Start-ups in general should be more confident even if they may fail or even if they have problems,
they should be able to speak openly about it. Interest is there, from large corporations and also from the public.

states Stefan Muehlemann from Loanboox.

On the question what fintechs and corporates can learn from each other, all interviewees agreed, that for corporates, innovation is very important. As Dr. Tillmann Lang from Yova Impact Investing describes, corporates must think outside of the structures that have been built by industries over decades. For start-ups on the other hand it’s among other things the relationship corporates often have with their clients where start-ups can learn from them, according to Stefan Muehlemann.

Are you interested in hearing the whole conversation about this topic? Watch the video by clicking here.

Archive

Sharing is caring : )

Loanboox part of Swiss National Startup Team Fintech and visits Hong Kong

Loanboox part of Swiss National Startup Team Fintech and visits Hong Kong

Loanboox part of Swiss National Startup Team Fintech and visits Hong Kong

We are very proud of being part of the „Swiss National FinTech Startup Team 2019“.

Venturelab has organised international roadshows for the Swiss National Startup Team for 19 years. The ambitious entrepreneurs and their promising startups are introduced to leading investors and potential customers in technology hubs in Silicon Valley, Boston, New York, China and Barcelona.

This year, Venturelab sends Loanboox and other ambitious Swiss fintech startups to connect with potential investors in Hong Kong and Shenzhen and participate at the Hong Kong Fintech Week. This is the world’s first cross-border fintech conference, organized by Venturelab and swissnex China and supported by digitalswitzerland, EPF Lausanne, ETH Zurich, IMMOMIG, PostFinance, Redalpine, Walder Wyss and Canton of Zurich.

Meet the Swiss National Startup Team beforehand at the Startup Champions event at ETH Zurich on September 24th, 6pm. All ten winners of Venture Leaders Fintech will pitch the audience, who vote to select the team captain. Register on www.venturelab.ch/sc.

Archive

Sharing is caring : )