Press release: Local authorities in Baden-Württemberg rely on digital platforms

Press release: Local authorities in Baden-Württemberg rely on digital platforms

  • Corona-Pandemie sorgt für steigenden Fremdkapitalbedarf
  • Jede zweite Kommune will digitale Kreditplattformen nutzen

Köln, 09. Juli 2020. Die Digitalisierung der Verwaltung nimmt an Fahrt auf: Jede fünfte Kommune in Baden-Württemberg setzt zur Fremdfinanzierung auf Online-Kreditplattformen. Die Hälfte der Gemeinden plant, künftig Plattformen verstärkt zu nutzen.

Das zeigt eine Studie, die das Fintech Loanboox in Zusammenarbeit mit der Hochschule Konstanz erstellt hat. Rund 160 Kommunen aus Baden-Württemberg haben an der Erhebung teilgenommen. Eine überwiegende Mehrheit (82%) der teilnehmenden Städte, Gemeinden und Gemeindeverbände weist eine Einwohnerzahl von 5.000 bis 50.000 auf.

Einen Schwerpunkt der Studie bildete die Frage nach dem Digitalisierungsgrad des kommunalen Kreditmanagements. Hierzu wurde unter anderem untersucht, inwieweit digitale Finanzierungsplattformen bereits von Baden-Württembergs Kommunen genutzt werden.

Corona-Pandemie sorgt für steigenden Fremdkapitalbedarf

Vor dem Hintergrund des Einnahmenrückgangs sowie des Ausgabenanstiegs rechnet die kommunale Ebene mit einer stärkeren Verschuldung als Folge der Corona-Krise. Drei Viertel der befragten Kommunen (75 %) gehen davon aus, dass der erwartete Bedarf an Fremdkapital innerhalb der nächsten drei bis fünf Jahre zunehmen wird. Weitere 17 % der Studienteilnehmer erwarten einen konstanten Fremdkapitalbedarf, wohingegen 5 % einen Rückgang prognostizieren. Aufgrund dieser Entwicklung werden sich die unter Druck stehenden Kommunen neuer Werkzeuge zur Fremdkapitalaufnahme bedienen. Das beinhaltet beispielsweise die Nutzung von Online-Kreditplattformen.

Digitale Lösungen werden für Kommunen wichtiger

Jede fünfte Kommune (20 %) hat bereits einen solchen digitalen Marktplatz genutzt. Diese Tendenz wird sich in Zukunft weiter verstärken. So plant die Mehrheit (52 %) der Studienteilnehmer, verstärkt auf onlinegestützte Ausschreibungen zu setzen. Dabei nimmt die Bereitschaft zur Nutzung mit steigender Einwohnerzahl zu. Je größer eine Kommune ist, desto offener ist sie auch für den Einsatz digitaler Lösungen zur Deckung des kommunalen Finanzbedarfs.

Die Vorteile von Kreditplattformen liegen aus Sicht der befragten Kommunen primär in der Vergleichbarkeit der Angebote (16 %), der Transparenz der Kostenstruktur sowie der Unabhängigkeit der Plattformen (15 %). Weiterhin sind die einfache Bedienbarkeit (15 %), die Datensicherheit (13 %) sowie bessere Konditionen im Vergleich zur regulären Kreditausschreibung (12°%) relevant.

Über Loanboox
Loanboox ist die unabhängige Fremdkapitalmarkt-Plattform. Auf dieser werden kapitalsuchende Unternehmen bzw. Einrichtungen der Öffentlichen Hand mit Investoren verbunden. Die teilnehmenden Parteien können auf der Plattform ohne Zwischenhändler verhandeln und Kredittransaktionen vollständig digital abschließen. Seit dem Start von Loanboox in Deutschland im Oktober 2017 wurden Finanzierungen von mehr als 7,5 Milliarden Euro über die Plattform angefragt. Rund 600 Kreditnehmer und 150 Kapitalgeber aus Deutschland sind inzwischen an die Plattform angeschlossen.

Gemeinde Ingoldingen

Berthold Hengge,
Amtsleiter Kämmerei 

“Finanzierungsanfragen bei Loanboox zu platzieren ist einfach und unbürokratisch.”

Stadt Fellbach

Linda Neises,
Kämmereiamt

“Loanboox bietet eine gute Übersichtlichkeit und ist einfach zu handhaben.”

LANDKREIS GÖPPINGEN

Jochen Haas,
Amtsleiter für Finanzen

“Über die Plattform von Loanboox konnte ich meine Ausschreibung an einen breiten Kreditgeberkreis richten. Dadurch haben wir eine passende Finanzierung zu guten Zinskonditionen bekommen.”

Hier können Sie die Pressemitteilung sowie ein Pressebild downloaden.

DNK webinar: Recording to look up

DNK webinar: Recording to look up

Ein neues, digitales Tool für die Aufnahme von kommunalen Liquiditätskrediten soll das hergebrachte Verfahren von Grund auf erneuern: Die Deutsche Kreditbank (DKB) und die Plattform Loanboox haben mit Direktdarlehen einen Service entwickelt, der den bisherigen Prozess umkehrt und verschlankt.

Kapitalgeber bieten damit Kommunen aktiv tagesaktuelle Zinssätze zu verschiedenen Laufzeiten an. Somit wandelt sich der Nachfragemarkt zu einem Angebotsmarkt. Ab sofort ist der Service für alle Kommunen in Deutschland verfügbar. In dem von der Fachzeitschrift Der Neue Kämmerer veranstalteten Webinar berichten die Entwickler über das neue Tool und ihre ersten Erfahrungen damit.

Hier gibt es den Mitschnitt zum Nachschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Interesse an Direktdarlehen?

Falls Sie Direktdarlehen nutzen oder weitere Informationen zu dem Service erhalten möchten, kontaktieren Sie uns per E-Mail (direktdarlehen@loanboox.de) oder Telefon (+49 221 9865420).

New Release May 2020

Loanboox works perfectly in all areas even during the Corona crisis. Our software development team has rolled out the new release from home office. Here are the most important changes.  

Website:

New design

There’s not much to explain – we hope you find it intuitive and you like it.  

Focus on relevant content: Our new blog

We will provide you with whitepapers, market information, factsheets and much more in our new blog. Come back regularly to check the news 

Lenny and Noa, our chatbots

The Loanboox family has grown: Lenny and Noa, our two virtual colleagues / chatbots. They are happy to answer your questions or forward them to the human colleagues. The chatbot tool is from the Swiss start-up Aiaibot. Try it out (just click on the head in the bottom right corner), there is a lot to discover 🙂  

Platform:

New design

The platform also got a fresher look, a more intuitive user interface, simplified tab structures, action buttons and a revamped document center.

Support

In order to be able to support you in the best possible way, we have introduced two new features: On one hand, you will find your direct contact person displayed on the start page. If you have any questions, you can always contact him or her via chat or call. On the other hand, there is a step-by-step assistant for the most important functions which should help you to get used to the new interface very quickly.

Specially interesting for borrowers: The portfolio

As of now, we offer our borrowers a portfolio. On one hand, you can see the most important facts about your previous financing requests at a glance (interest payment dates, expiration dates and volumes etc.), you can renew and find expiring loan tranches with just a few clicks. You can also add the loans closed outside of Loanboox, so that you have an overview about all your loans in your portfolio. On the other hand, you can find current market developments and interest rate overviews graphically displayed.

Specially interesting for investors: Investor profile and direct loans

Now you have the possibility to adjust your filter criteria in your investor profile according to maturity, currencies, segments, regions, etc. – so that they correspond exactly to what you are interested in and you will only be informed in case of matching requests. Loanboox has also launched a new product, direct loans. As an investor, you can reach a large number of borrowers in only one step and the borrowers can complete their offers in just two clicks; no tender, no effort, efficient for both contracting parties. For further information please don’t hesitate to contact us.

Recommendation for all our users: Do not use IE 11 anymore

If you are still working with the Internet Explorer 11 browser, we strongly recommend that you update it or use another browser. Otherwise, the platform will no longer work as desired. By the way, this helps you for many other programs, too, not only for Loanboox. 

Refresher needed or get started right away? 

Apart from these adjustments, there are many other new features you can discover on the platform.

Would you like to learn more about the new release? We are happy to explain the functionalities in detail in a webinar or you can test it yourself directly on the new platform.   

– for registered users –

– for new customers and registered users –

Questions or remarks? 

If you have any questions, please feel free to contact us via chat or by phone (+49 221 9865420). We look forward to working with you in the future to make the debt capital markets more accessible, efficient and transparent.

 

Your Loanboox-Team

New release: May makes everything new!

New release: May makes everything new!

Loanboox funktioniert in allen Bereichen auch während der Coronakrise bestens, so hat unser Entwicklerteam beispielsweise den neuen Release aus dem Homeoffice ausgerollt. Es hat für alle etwas dabei. Hier die wichtigsten Änderungen. 

Website:

Neues Design

Da gibt’s nicht viel zu erklären – wir hoffen, Sie empfinden es als intuitiv und es gefällt Ihnen.

Fokus auf relevante Inhalte: Unser neuer Blog

Unser Blog-Bereich ist die erste Anlaufstelle für Neuigkeiten rund um Loanboox und aktuelle Marktentwicklungen. Neu werden hier vermehrt Whitepaper, Marktinformationen, Factsheets und vieles mehr abrufbar sein. Es lohnt sich also, regelmäßig reinzuschauen. 

Lenny und Noa, unsere Chatbots

Die Loanboox-Familie hat Zuwachs erhalten: Lenny und Noa, unsere beiden Chatbots. Sie beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen oder leiten Sie an unser kompetentes Support-Team weiter.  
An dieser Stelle: Ein herzliches Dankeschön an das Start-up Aiaibot, das den Chatbot entwickelt hat. Testen Sie den Chatbot aus (einfach auf den Kopf unten rechts klicken).  

Plattform:

Neues Design

Auch das Design der Plattform wurde überarbeitet und überzeugt jetzt mit einer intuitiveren Benutzeroberfläche, vereinfachten Tab-Strukturen, Action-Buttons und einem komplett neuen Dokumenten-Center.

 

Support-Unterstützung


Um Sie möglichst gut bei Ihrem Finanzierungsprojekt begleiten zu können, haben wir zwei Neuerungen eingeführt: Zum einen finden Sie Ihren direkten Ansprechpartner auf der Startseite angezeigt. Bei Fragen können Sie sich jederzeit via Chat oder Anruf an Ihren persönlichen Ansprechpartner wenden. Zum anderen gibt es neuerdings einen Schritt-für-Schritt Assistenten, der Sie durch die wichtigsten Funktionen führt.

Speziell für Kreditnehmer interessant: Das Portfolio-Tool

Neu bieten wir unseren Kreditnehmern ein Portfolio-Tool an. Hier können Sie einerseits die wichtigsten Fakten über Ihre bisher getätigten Finanzierungsanfragen auf einen Blick einsehen (Zinszahltermine, Ablauf etc.) und ablaufende Tranchen mit wenigen Klicks erneuern und finden. Auch können Sie Ihre Darlehen, die Sie abseits von Loanboox abgewickelt haben, im Portfolio erfassen, um stets einen Gesamtüberblick zu haben. Andererseits finden Sie hier aktuelle Marktentwicklungen und Zinsübersichten grafisch dargestellt.

Speziell für Kapitalgeber interessant: Investorenprofil und Direktdarlehen

Neu haben Sie die Möglichkeit, in Ihrem Investorenprofil die Filterkriterien nach Laufzeit, Währungen, Sektoren, Regionen etc. Ihrem individuellen Bedarf anzupassen. Zudem hat Loanboox mit Direktdarlehen ein neues Produkt lanciert. Darüber können Sie tagesaktuelle Angebote für kurzfristige Kredite mit unterschiedlichen Laufzeiten und entsprechenden Zinskonditionen proaktiv – und nicht erst auf Nachfrage – auf Loanboox hochzuladen. Für weitere Informationen steht Ihnen Ihr persönlicher Kundenberater gerne zur Verfügung

Empfehlung für all unsere Nutzer: Kein IE 11 mehr nutzen

Sollten Sie noch mit dem Browser Internet Explorer 11 arbeiten, so empfehlen wir Ihnen dringendst, diesen zu erneuern oder einen anderen Browser zu nutzen. Ansonsten funktioniert die Plattform nicht mehr wie gewünscht. Dies hilft Ihnen übrigens auch für viele andere Programme, nicht nur für Loanboox. 

Auffrischung benötigt oder direkt loslegen? 

Abgesehen von diesen Anpassungen gibt es zahlreiche weitere Neuerungen, die Sie auf der Plattform entdecken können.

Sie möchten mehr zum neuen Release erfahren? Gerne erklären wir Ihnen die Funktionalitäten in einem Webinar ausführlich oder Sie testen es direkt selbst auf der neuen Plattform aus.  

– für unsere registrierten Nutzer – 

– für Neukunden und registrierte Nutzer –

Fragen oder Anmerkungen? 

Bei Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung, per Chat oder unter +49 221 9865420. Wir freuen uns, zusammen mit Ihnen auch in Zukunft die Fremdkapitalmärkte zugänglicher, effizienter und transparenter zu gestalten.

 

Ihr Loanboox-Team

Loanboox wishes you a Merry Christmas

Loanboox wishes you a Merry Christmas

Loanboox wishes you a Merry Christmas

…und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Was für ein Jahr! Im Frühling haben wir unsere Büroräumlichkeiten in Köln bezogen, vor wenigen Wochen sind wir nun offiziell in Deutschland gestartet – mit Erfolg.

Wir blicken auf ein vollgepacktes und inspirierendes Startjahr zurück: innovative Ideen wurden gesponnen und umgesetzt, motivierende Kundenbegegnungen ob live oder telefonisch erlebt, 100 aktive Nutzer begrüßt, gesellige Teamabende verbracht, die Terminkalender gefüllt, über 600 Millionen Euro Finanzierungsanfragen entgegengenommen, packende Medienberichte erstattet und an interessanten Veranstaltungen teilgenommen.

Wir wünschen Ihnen wundervolle Festtage und einen guten Start ins neue Jahr!

Liebe Grüße, Ihr Loanboox Team

Archives

Sharing is caring : )

White paper on municipal finance

White paper on municipal finance

Digitale Kommunalfinanzierung: Vorteile durch den Einsatz einer digitalen Plattform

Die Darlehensbeschaffung von Gebietskörperschaften, Zweckverbänden sowie deren Eigen- und Regiebetrieben ist durch traditionell gewachsene analoge Strukturen geprägt. Der in den Kommunen anstehende Finanzbedarf wird bislang manuell per Email, Fax oder Telefon an wenige, regional verbundene Finanzinstitute übermittelt und aus einzelnen Angeboten wird das wirtschaftlichste ausgewählt. Der Prozess ist ineffizient und intransparent.

FinTechs wie Loanboox vereinfachen den kommunalen Kreditbeschaffungsprozess mit ihren onlinebasierten Finanzierungsplattformen. Erfahren Sie in unserem Whitepaper, wie Sie digitale Plattformen nutzen können, um den idealen Finanzpartner für Ihre Finanzierung zu finden.

Folgende Fragen werden im Whitepaper beantwortet:

  • Wie funktioniert eine digitale Finanzierungsausschreibung?
  • Welchen Mehrwert bieten Plattformen für Kommunen?
  • Was ist hinsichtlich Volumina und Laufzeiten zu beachten?
  • Welche Unterlagen braucht man für eine Finanzierung?

Sie haben Interesse an dem Whitepaper?

Bitte schicken Sie uns eine Mail mit Ihren Kontaktdaten an info@loanboox.de an. Wir schicken Ihnen dann schnellstmöglich das Whitepaper.

Archives

Sharing is caring : )